Seite wählen

Holz-Alu Wintergarten

Quelle: Krenzer GmbH

In den letzten Jahren ist bei den Holzliebhabern der Holz-Alu Wintergarten (Holz-Aluminium) immer stärker in den Vordergrund gerückt. Der Grund für diesen Erfolg liegt auf der Hand: Die Verwendung von Holz im Innenbereich und von Aluminium im Außenbereich kombiniert die Vorzüge beider Materialien in idealer Weise. Innen das warme Wohngefühl des Holzes und außen die Witterungsbeständigkeit des Aluminiums. Konstruktiv gesehen sind diese Materialkombinationen Holzwintergärten mit einer Alu-Aufsatzschale. Aufgrund der aufwändigeren Herstellung sind diese Materialkombinationen im Preis etwas höher angesiedelt als reine Holz- oder Aluminiumkonstruktionen.

Holz- und Holz-Alu Wintergärten werden von größeren Schreiner-, Tischler-, Zimmermann – Firmen selbst vollständig geplant und gefertigt. Systemlösungen, wie im Alumium-, Stahl- oder Kunststoffbereich gibt es hier nicht. Auf Planungshilfen und Systemlösungen durch einen Systemgeber kann sich der Holzwintergarten-Bauer nur bezüglich der Wetterschale stützen. Das erfordert große planerische und handwerkliche Kenntnisse, Erfahrungen und eine umfangreiche technische Ausrüstung bis hin zur Farbbeschichtung des Holzes.

Quelle: Baumann Wintergarten GmbH

Auch hier gilt, wie bei den Metallwintergärten: Ein Wintergarten ist eine bauliche Anlage mit allen dazugehörigen technischen, bautechnischen und baurechtlichen Anforderungen (siehe auch Fundament, EnEV 2014, Baurecht, …) Er stellt eine besonders in bauphysikalischer Hinsicht anspruchsvolle Konstruktion dar, die mit dem vorhandenen Bauwerk trotz meist unterschiedlicher Baumaterialien und Konstruktion dauerhaft und bei allen Wetterlagen “funktionieren” muss, einschließlich der Heizung, sofern diese vorgesehen ist.

Diese Besonderheiten erfordern spezifische Kenntnisse und Erfahrung. Die Hoffnung, ähnlich dem IKEA-Schrank, der in der Regel die Funktion eines Bauwerkes nicht beeinflusst, aus “Baukastensystemen” einen Wintergarten in Eigenregie planen und errichten zu können führen immer zu wertvollen Erfahrungen, seltener zu einem dauerhaft erfreulichen und noch seltener zu einem wirklich kostengünstigen Ergebnis.

Bun­des­ver­band Win­ter­gar­ten e.V. Geschäftsstelle

Dr. Steffen Spenke
1. Vorsitzender und Geschäftsführer

Kohlisstr. 44, 12623 Berlin

info@bundesverband-wintergarten.de
Tel.: 030 56591933
Fax: 030 5665291

Pressestelle und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Uwe Arndt,
Vorstand Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Adelungstraße 32, 64283 Darmstadt

dr.arndt@bundesverband-wintergarten.de
Tel.: 06151 62 77710
Fax: 06151 6277752

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück